Beitragsnachricht
 


alfred und gaby

hi leider konnten wir nicht mit zur rattur da wir an diesem tag nach holderberg musten die hatten 125 jährriges.habe gehört es war wieder spitze schade were gerne dabei gewessen :roll


Freitag, 22. Juli 2011
Alfred und Gaby Stienen

Ein dreifaches "Op Klompen" auf unser Neues Königspaar !!! Wir wünschen euch ein schönes und lustiges Jahr. Viel Spass.

Alfred und Gaby Stienen


Freitag, 24. Juni 2011
Elfi

Nun ist es wieder vollbracht, wir haben ein neues Königspaar. Und welch eine Ãœberraschung war das für mich!!
Karl-Heinz hat es mal wieder geschafft die Spannung, von der Kettenabnahme bis zur Kettenübergabe, permanent zu steigern. Mein Kandidat war ein anderer, um so größer war die Ãœberraschung - wieder haben alle dicht gehalten. Und das ist auch gut so. Es war wieder eine Superstimmung, die Band war, wie immer, super drauf. Schade für die die es verpaßt haben. Auf ein schönes Regentschaftsjahr und viele tolle Tage & Touren.  :)


Dienstag, 21. Juni 2011
Alfred und Gaby Stienen

Vielen Dank, dass ihr auf unserer Silberhochzeit gekommen seid und das ihr uns so tolle Knöpfe für unsere Knopfsammlung mit gebracht habt.  :grin  Da waren echt tolle Unikate dabei  :roll  . Wir hoffen, ihr hattet Spass und es hat euch geschmeckt.  8)

LG Alfred und Gaby


Donnerstag, 31. März 2011
Gaby Stienen

Die Busfahrt gestern wird diesmal unvergessen bleiben.
Erst wunderschöner Sonnenschein, dann ( ausgerechnet auf der Draisinen-Tour ) Hagel-Regen Guss.
Wir waren bis auf die Haut Klatschnass.  :(
Zum Glück konnten wir unsere Hosen und Schlüpper in der Viller Mühle etwas trocknen.
 :roll
Ansonsten ein wunderschöner Tag.


Sonntag, 26. September 2010
Gaby Stienen

SKANDAL!!!!!
Traurig für eine Zeitung, nicht zu wissen, welche Städte in NRW liegen.
Aber denen habe ich mal eine Aufklärung verpasst. :-D
Google lässt grüssen.


Dienstag, 21. September 2010
Stefan aus Siegen

Den Besuchern des Umzuges konntet ihr ja erklären das ihr keine Holländer seid, aber der heimischen Presse scheint das wohl entgangen zu sein :o)
Zitat:"Viele Umzugsteilnehmer waren aus Köln, Düsseldorf oder dem Ruhrgebiet gekommen, andere Gruppen aus den Niederlanden – beispielsweise die Vluyner Klompenfreunde"
http://www.derwesten.de/staedte/siegen/Ein-ganzes-Land-zieht-durch-die-Stadt-id3728311.html

Skandal!!!  :grin


Montag, 20. September 2010
Stefan aus Siegen

Hallo,

Euer Auftritt in Siegen beim NRW Tag war super!
Schönen Gruss aus dem Siegerland in meine alte Heimat an den Niederrhein.

KLOMPEN!!!!   :grin


Sonntag, 19. September 2010
Alfred und Gaby Stienen

Am 18.09.2010 war es mal wieder soweit.
Treffen um 9.30 Uhr am Vluyner Museumsplatz. Eine Viertel stunde später ging es dann feucht-fröhlich mit dem Bus Richtung Siegen.

Ankuft weiss ich nicht mehr so genau.....dank eines Klostergebräu und diverse kleine Fläschchen Pflaumensaft.
Meine aber , dass es so gegen 12.30 Uhr gewesen war. :-D

Wir wurden begrüsst mit einem farbenfrohen Spektakel, Kaffee und Suppe mit Erbsen.

Dann ging es los....wir mussten unsere Zugnummer auf dem Strassenverlauf suchen. Wir hatten die Nummer 90.

Wir fingen mit 93 an und arbeiteten uns dann fleissig bis zur Nummer 4 durch. Wo wir dann zum "Entsetzen" feststellen mussten, das die Nummern "kleiner wurden".

(Erinnerung: Wir hatten die Nummer 90)

Auf jeden Fall hatten wir so die Gelegenheit, alle Zugteilnehmer persönlich begrüssen zu können und die wunderschönen Gewänder und Wagen zu bewundern.

Um 14 Uhr dann Abmarsch durch die wunderschöne Stadt Siegen.
Natürlich mit lautem Geklapper der Klompen.
Die Zuschauer am Strassenrand waren sehr freundlich und liessen sich schnell von unserer Fröhlichkeit mit reissen.

Alle 10 Minuten ein kleiner Stop um die Bewohner der Stadt Siegen mit einem dreifachen "Op Klompen" und einem kräftigen "HEY" zu begrüssen.

Zwischendurch immer wieder die Erklärung an die Zuschauer : " NEIN, wir sind KEINE Holländer, wir sind Niederrheiner."
Weil ein paar Klompenfreunde mit voller Brust sangen :" Tulpen aus Amsterdam". :-D

Dann die Begrüssung von Hannelore Kraft, die mit grossen Schritten von der Tribüne herrunter kam und unserem "Papa" Karl-Heinz die Hand reichte.
Ich glaube, sie wäre am liebsten auch eine Runde mit unseren Freunden mit gelaufen. :-D

Um 17.30 Uhr dann die Rückfahrt mit einem Pendelbus zu unserem Reisebus.
Im Pendelbus sangen wir dann Vluyner Lieder aus voller Brust, zur Freude der anderen Mitreisenden.
Leider fand eine Dame unseren Gesang zu laut und beschwerte sich bei Karl-Heinz.
Sie könne den Lärm nicht ertragen.
Als sie den Bus verliess, sagte sie noch, dass sie selber in drei Chören mit singe....... (Ohne Worte)
Da fragt man sich, wie diese Chöre singen......flüsternd? :-D

Auf jeden Fall war es ein wunderschöner Tag und wir freuen uns schon auf nächste Jahr NRW Tag in Bonn


Sonntag, 19. September 2010
Obermöhne Elli Schröder

Hallo Liebes Klompenpaar und Klompenfreunde

Ein liebes hallo von den Möhnen der Neukirchen _Vluyner Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß.
Wir sind jedes Jahr gerne dabei und wünschen dem neuen Königspaar ein tolles Jahr. :grin . Auch werden wir  in Neufeld erscheinen, Kein weg ist zu weit für uns Möhnen :grin

In diesem Sinne .. ein dreifaches Vluynsche ob Klompen.

 Eure Obermöhne Elli Schröder  und Ihre Möhnen


Freitag, 02. Juli 2010
Alexandra und Holger

Liebe Klompenfreunde,

die Kette hat den Besitzer gewechselt.
Auf diesem Wege möchten wir uns bei den Klompenfreunden ganz herzlich bedanken
für die zahlreichen Glückwünsche und die tolle Stimmung im Zelt.
Wolfgang und Gabi waren ein super Königspaar und haben uns in allen Dingen super vertreten. Hierfür nochmal vielen Dank an euch Beiden.

Letztes Jahr ist tatsächlich einigen Klompenfreunde aufgefallen, dass wir schon 2009 statistisch gesehen als Königspaar dran gewesen wären. In der Tabelle der Könige sind meine Großeltern 1959 als Königspaar gekürt worden und meine Eltern 1984.
Wer genau rechnet, also alle 25 Jahre.
Wo die Klompenfreunde nicht alle nach gucken.
Aber soweit haben wir auch gedacht. Unser Gedanke war aber, meine Großeltern nach 50 Jahren abzulösen und die Kette im Jubiläumsjahr wieder nach Neufeld zu bringen.
Das macht uns unwahrscheinlich Stolz. Und auch die Kette in dritter Generation zu tragen.
Das ist das erste Mal in der Geschichte der Klompenfreunde, dass die Kette der Großvater und der Vater getragen hat und jetzt der Sohn.

Wir hoffen euch genauso gut zu regieren wie alle anderen vor uns auch und wünschen euch mit uns ein schönes Jahr.

Ein besonderer Dank nochmal an unseren Freundeskreis „die Tanzbären“ und unseren Busfahrer Jörg, die uns so toll unterstützt haben.

Alexandra und Holger Teller


Mittwoch, 09. Juni 2010
Alfred und Gaby Stienen

Ein Hallo an den Ortsteil Neufeld. Schön das die Kette diesmal an euch gegangen ist.
Wir wünschen dem neuen Klompenkönigspaar alle Gute und viel Spass in ihrer Regentschaft.
(Hoffentlich habt ihr genug Fisternöleken für uns Vluyner auf den Marsch zu euch  :grin  )

Dank geht an das "alte" Königspaar, für das schöne (feuchte) Jahr.

LG Alfred u. Gaby Stienen


Mittwoch, 09. Juni 2010
Elfi

Hallo,
wieder haben wir alle, dank der Organisatoren, einen tollen Klompenball erlebt, es wurde ein rauschendes Fest gefeiert. Diesmal hat das Wetter nicht ganz so mitgespielt, aber wenigstens sind wir trocken zum Zelt gekommen.Schade war nur, dass es am Anfang sehr unruhig im Zelt war, scheinbar fehlt es den Leuten am nötigen Respsekt zuzuhören wenn ein anderer spricht. Angenehm fand ich, dass diesmal die Musik (die Spitze war) nicht sooo wahnsinnig laut war wie in anderen Jahren.
Bei allem anderen würde ich sagen - Weiter so!
 Wir sehn uns, liebe Grüße -  
                     Elfi


Dienstag, 01. Juni 2010
Sabine Albrecht

Wünschen euch allen ein frohes neues Jahr.Hoffe ihr seid mit viel Spaß ins Jahr 2010 angekommen .Viele liebe Grüße wünschen euch Sabine und Dirk  ;)


Montag, 11. Januar 2010
Alfred und Gaby

Wir wünschen allen Klompenfreunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches 2010.  :)


Montag, 28. Dezember 2009
 
Powered by Phoca Guestbook